Drupal

Drupal ist ein Open-Source- und kostenloses System für das Internet Content Management (CMS). Erstellt in den frühen 2000er Jahren vom belgischen Entwickler Dries Buytaert. Drupal wird heute von Millionen von Menschen und Organisationen auf der ganzen Welt verwendet.
Den vollständigen Artikel finden Sie auf Drupal ...

Filter anzeigen
Hosting-Filter
Host Me Host Filter

Betriebssystem

Festplattenplatz

RAM-Speicher

Festplattentyp

CPU-Kerne

Sortieren

Ergebnis - 9
A2hosting Logo
A2hosting

A2hosting

Lite
$3.92 /Monatlich

50 Gutscheine

Serverstandorte


A2hosting Servers in AmsterdamNiederlande A2hosting Servers in MichiganVereinigte Staaten A2hosting Servers in SingaporeSingapur
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Green Geeks
Ergebnis - 9.4
Green Geeks Logo
Green Geeks

Grüne Geeks

Ecosite Lite
$2.95 /Monatlich

Bewertungen 298

48 Gutscheine

Serverstandorte


Green Geeks Servers in MontrealKanada Green Geeks Servers in ChicagoVereinigte Staaten Green Geeks Servers in AmsterdamNiederlande
Vergleichen Sie
Ergebnis - 9.4
Scala Hosting Logo
Scala Hosting

Scala Hosting

Mini
$0.95 /Monatlich


Serverstandorte


Scala Hosting Servers in DallasVereinigte Staaten Scala Hosting Servers in SofiaBulgarien
Vergleichen Sie
Ergebnis - 9.3
Inter Server Logo
Inter Server

Inter Server

Windows
$5 /Monatlich

50 Gutscheine

Serverstandorte


Inter Server Servers in SecaucusVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Ergebnis - 9.3
Inter Server Logo
Inter Server

Inter Server

Standard
$5 /Monatlich

50 Gutscheine

Serverstandorte


Inter Server Servers in SecaucusVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Name Hero
Ergebnis - 9.4
Name Hero Logo
Name Hero

Nenne den Helden

Starter
$3.89 /Monatlich

Bewertungen 206


Serverstandorte


Name Hero Servers in PhoenixVereinigte Staaten Name Hero Servers in AmsterdamNiederlande
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot WebHosting.UK.Com
Ergebnis - 9.2
WebHosting.UK.Com Logo
WebHosting.UK.Com

WebHosting.UK.Com

WordPress Lite
$1.24 /Monatlich

Bewertungen 1511

44 Gutscheine

Serverstandorte


WebHosting.UK.Com Servers in ReadingVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Ergebnis - 8
Host Metro Logo
Host Metro

Host Metro

Mega Max Plan
$2.95 /Monatlich

26 Gutscheine

Serverstandorte


Host Metro Servers in ChicagoVereinigte Staaten Host Metro Servers in NetherlandsNiederlande
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Rose Hosting
Ergebnis - 9
Rose Hosting Logo
Rose Hosting

Rose Hosting

SSD Basic Out of Stock
$7.15 /Monatlich

Bewertungen 62


Serverstandorte


Rose Hosting Servers in St. LouisVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot ICDSoft
Ergebnis - 10
ICDSoft Logo
ICDSoft

ICDSoft

Economy - Europe
$8 /Monatlich

Bewertungen 233


Serverstandorte


ICDSoft Servers in SofiaBulgarien ICDSoft Servers in BostonVereinigte Staaten ICDSoft Servers in Hong KongHongkong
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot ICDSoft
Ergebnis - 10
ICDSoft Logo
ICDSoft

ICDSoft

Economy - USA
$8 /Monatlich

Bewertungen 233


Serverstandorte


ICDSoft Servers in SofiaBulgarien ICDSoft Servers in BostonVereinigte Staaten ICDSoft Servers in Hong KongHongkong
Vergleichen Sie
Ergebnis - 7.2
InMotion Hosting Logo
InMotion Hosting

InMotion Hosting

Launch
$6.39 /Monatlich

12 Gutscheine

Serverstandorte


InMotion Hosting Servers in Los AngelesVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Mocha Host
Ergebnis - 9
Mocha Host Logo
Mocha Host

Mokka Host

Soho
$1.96 /Monatlich

Bewertungen 1235

39 Gutscheine

Serverstandorte


Mocha Host Servers in NetherlandsNiederlande Mocha Host Servers in ChicagoVereinigte Staaten Mocha Host Servers in AustraliaAustralien Mocha Host Servers in CanadaKanada Mocha Host Servers in ChinaChina Mocha Host Servers in United KingdomVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Stablepoint
Ergebnis - 9.8
Stablepoint Logo
Stablepoint

Stabiler Punkt

Starter
$4.98 /Monatlich

Bewertungen 227


Serverstandorte


Stablepoint Servers in JohannesburgSüdafrika Stablepoint Servers in LondonVereinigtes Königreich Stablepoint Servers in New YorkVereinigte Staaten Stablepoint Servers in TorontoKanada Stablepoint Servers in DubaiVereinigte Arabische Emirate Stablepoint Servers in AmsterdamNiederlande Stablepoint Servers in Frankfurt am MainDeutschland Stablepoint Servers in DublinIrland Stablepoint Servers in Sao PauloBrasilien Stablepoint Servers in SydneyAustralien
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Ion Blade
Ergebnis - 9.6
Ion Blade Logo
Ion Blade

Ionenklinge

us1
$8.99 /Monatlich

Bewertungen 42


Serverstandorte


Ion Blade Servers in Los AngelesVereinigte Staaten Ion Blade Servers in KrakowPolen Ion Blade Servers in MunichDeutschland
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Certa Hosting
Ergebnis - 9.6
Certa Hosting Logo
Certa Hosting

Certa Hosting

Certa Base
$2.48 /Monatlich

Bewertungen 56


Serverstandorte


Certa Hosting Servers in LondonVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot JustHostMe
Ergebnis - 9.4
JustHostMe Logo
JustHostMe

JustHostMe

Starter
$3.11 /Monatlich

Bewertungen 72


Serverstandorte


JustHostMe Servers in United KingdomVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Papaki
Ergebnis - 9.2
Papaki Logo
Papaki

Papaki

Small
$3.55 /Monatlich

Bewertungen 33


Serverstandorte


Papaki Servers in Frankfurt am MainDeutschland Papaki Servers in ReykjavikIsland Papaki Servers in MiamiVereinigte Staaten Papaki Servers in GreeceGriechenland
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Host Up
Ergebnis - 9
Host Up Logo
Host Up

Host Up

Starter
$2.15 /Monatlich

Bewertungen 15


Serverstandorte


Host Up Servers in AmsterdamNiederlande Host Up Servers in LondonVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Inded Media
Ergebnis - 9
Inded Media Logo
Inded Media

In der Tat Medien

Starter
$4.83 /Monatlich

Bewertungen 23


Serverstandorte


Inded Media Servers in ValenciaSpanien
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Contabo
Ergebnis - 8.6
Contabo Logo
Contabo

Contabo

Webspace Package M
$3.36 /Monatlich

Bewertungen 288


Serverstandorte


Contabo Servers in NurembergDeutschland Contabo Servers in St. LouisVereinigte Staaten
Vergleichen Sie

Das Drupal-Content-Management-System ist nicht so beliebt wie einige seiner Konkurrenten. Die Fähigkeit, leistungsstarke Websites zu erstellen, die große Besuchermengen auf Hunderten von Seiten mit Inhalten verarbeiten können, hat jedoch eine große Community von Benutzern und Entwicklern überzeugt. Es erfordert jedoch ein gewisses Maß an Fachwissen, um seine volle Leistung zu entfalten.

 

 

Drupal Hosting

 

 

Was ist Drupal?

 

Drupal ist ein Open-Source- und kostenloses System für das Internet Content Management (CMS). Drupal wurde Anfang der 2000er Jahre vom belgischen Entwickler Dries Buytaert entwickelt und wird heute von Millionen von Menschen und Organisationen auf der ganzen Welt verwendet. Sie haben Drupal wahrscheinlich bereits verwendet, ohne es zu wissen, da viele Regierungsorganisationen und große Unternehmen Drupal verwenden, wie dies beispielsweise für die Website des Weißen Hauses, die australische Regierung, das Rote Kreuz, Harvard, die BBC, Cisco, Twitter und viele mehr der Fall ist .

 

Drupal wird allgemein als Konkurrent von WordPress und Joomla CMS angesehen und ist Open Source und wird unter der GNU Public License veröffentlicht. So kann es frei heruntergeladen werden und jeder Benutzer kann den Code frei ändern. Eines der größten Vorteile von Drupal ist die riesige Community von Entwicklern, Mitwirkenden, Geschäftsinhabern und engagierten Benutzern, die das Projekt unterstützen.

 

Drupal-Funktionen

 

Drupal hat sich seit seiner Geburt sehr verändert. Es wurde als Tool zum Erstellen kleiner Websites entwickelt und hat sich zu einer robusten Architektur entwickelt, mit der hochkomplexe Unternehmenswebsites animiert werden können.

 

Die Verwendung von Drupal eignet sich besonders zum Entwerfen von Websites mit hohem Wachstum oder hohem Verkehrsaufkommen. Es ist sehr beliebt bei großen E-Commerce-Geschäften, großen Medienseiten, großen Universitäten sowie großen Marken. Drupal wird auch als Rahmen für die Entwicklung vieler Websites verwendet, wie dies bei den Regierungen der USA und Großbritanniens der Fall ist.

 

Seit der Einführung von Drupal 8 und der Einführung von Composer ist es sehr einfach, viele Integrationen hinzuzufügen und insbesondere externe Bibliotheken zu integrieren. Drupal ist jetzt flexibel genug, um die Anforderungen einer Vielzahl von Projekten zu erfüllen.

 

Die verschiedenen Versionen von Drupal

 

Drupal entwickelt sich ständig weiter, um mit einer sich ständig verändernden Branche Schritt zu halten und sich an diese anzupassen. In der Vergangenheit bestand die Richtlinie von Drupal darin, nur zwei Hauptversionen des CMS zu unterstützen. Daher werden derzeit die Drupal-Versionen 8 und 7 unterstützt.

 

Drupal 7

 

In Drupal 7 verschwinden die verschiedenen Module, es bleiben nur die Zonen übrig, die vom Site-Administrator jederzeit nach Belieben verschoben werden können. Sie können ihnen Schriftarten, Größen und Farben zuweisen.

 

Die Debugging-Funktionen wurden erheblich verbessert, was die Entwicklung durch eine bessere Handhabung der Anzeige von Fehlercodes erleichtert.Die offizielle Unterstützung für Drupal 7 endet im November 2021.

 

Drupal 8

 

Diese Version wurde im November 2015 veröffentlicht und ist eine echte Revolution mit neuen Funktionen und vielen Verbesserungen, darunter:


  • eine Neugestaltung der Benutzeroberfläche,

  • verbesserte mobile Unterstützung

  • und insbesondere die Integration des PHP Symfony Framework, das eine offene Öffnung für die Community der PHP-Entwickler darstellt.

 

Drupal wird so zu einer CMF (Content Manager-Plattform), die die objektorientierte Programmierung von PHP verwenden kann und YAML-Konfigurationsdateien verwendet.

 

Drupal 8 wurde auf der Basis von Version 3 des Symfony Frameworks entwickelt, die ab November 2021 nicht mehr beibehalten wird. Die Unterstützung der Drupal-Community für Version 8 endet daher ebenfalls an diesem Datum.

 

Drupal 9

 

Drupal 9 ist eine Version von Drupal 8, die aus ihrem veralteten Code gereinigt wurde. Die Veröffentlichung ist für Juni 2020 geplant. Drupal 9 wird daher keine Revolution oder wesentliche Überarbeitung des CMS-Codes sein und daher keine neuen Funktionen bringen.

 

Drupal 9 wird auch auf Version 4.4 von Symfony basieren.

 

In Bezug auf Abhängigkeiten von Drittanbietern werden einige hinzugefügt und andere entfernt. In der Tat, wenn das Drupal-Team gute Lösungen zur Lösung von Problemen findet. Es führt sie ein, während alte Ansätze beibehalten und abgewertet werden.

 

Drupal Commerce

 

Drupal Commerce ist eine revolutionäre Softwarelösung, die Handel, Inhalte und Community integriert, um ansprechende Webbrowserlebnisse zu schaffen, die mehr Verkehr für Händler generieren und ihnen somit bessere Ergebnisse bringen.

 

Diese E-Commerce-Lösung besteht aus einem Modul, das in das Drupal CMS integriert ist. Es ist einfach zu bedienen, erweiterbar und Open Source.

 

Drupal Commerce ist eine einfache, flexible, leistungsstarke und modulare Plattform, die sich an Ihre Geschäftsabläufe anpassen kann. Es ist eine ideale Lösung für alle Arten von physischen oder entmaterialisierten Gegenständen, für die bestimmte Zahlungsmittel erforderlich sind. Drupal Commerce ist unserer Meinung nach die flexibelste Online-Shop-Lösung & hellip; obwohl es ein gewisses Maß an Fachwissen erfordert, um richtig gehandhabt zu werden!

 

Die Personalisierung von Drupal

 

Das Drupal CMS ist sehr anpassbar. Das Modulsystem und die Themen sind die wichtigsten Anpassungswerkzeuge. Module erweitern die Funktionalität von Drupal, während Designs das Erscheinungsbild anpassen.

 

Drupal-Module

 

Module sind gekapselte Skripte, die mit dem CMS verbunden werden sollen, um neue Funktionen bereitzustellen. Grundmodule werden mit Drupal geliefert und können bei Bedarf aktiviert oder deaktiviert werden. Zusätzlich zu diesen Grundmodulen stehen viele Module zur Installation zur Verfügung, die von Community-Mitarbeitern erstellt wurden.

 

Beachten Sie, dass benutzerdefinierte Module (häufig diejenigen, die Sie selbst schreiben) die primäre Möglichkeit sind, Funktionen hinzuzufügen, die in den Listen der Kernmodule und der beitragten Module nicht verfügbar sind.

 

Drupal-Themen und -Vorlagen

 

Designs sind insofern ein bisschen wie Module, als dass Sie Drupal anpassen können. Ihr Umfang ist jedoch unterschiedlich. In den Themen finden wir die Frontend-Bibliotheken, die Stile und die Vorlagen, mit denen die Daten angezeigt werden.

 

Drupal 8 hat im Vergleich zu seinen Vorgängerversionen viele Verbesserungen vorgenommen, einschließlich der Integration der sehr beliebten Twig-Engine, die das Debuggen vereinfacht, die Entwicklung vereinfacht und die thematische Ebene attraktiver gemacht hat. Frontend-Entwickler können jetzt an Drupal-Themen arbeiten, ohne dass sie die Vor- und Nachteile des Backends verstehen und beherrschen müssen.

 

Drupal enthält eine Reihe von Themen. Es gibt auch Themen, die direkt von Drupal.org heruntergeladen werden können.

 

Die Vor- und Nachteile von Drupal

 

Drupal ist eines der beliebtesten Open-Source-CMS. Trotz seiner Robustheit und Flexibilität ist es nicht frei von Fehlern. Werfen wir einen Blick auf die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und heben deren Vor- und Nachteile hervor:

 

Leistungen


  • Extrem flexibel, wenn Sie codieren können.

  • Entwarf, geformt und an die Bedürfnisse eines Projekts angepasst zu werden.

  • Sehr schnelles und gut optimiertes CMS.

  • Wird für komplexe und häufig besuchte Websites verwendet (eBay, Sony Music, Harvard & hellip;).

  • Anspruchsvolles Rollen- und Berechtigungsverwaltungssystem.

  • Einfacher mit jeder neuen Version zu verwenden.

  • Durchdachte Erweiterungen, Module und Themen.

 

Nachteile


  • Weniger beliebt und komplexer als WordPress.

  • Ziemlich lange Lernkurve.

  • PHP-Kenntnisse sind unvermeidlich.

  • Komplementäre Module sind schwieriger und komplizierter zu integrieren.

 

Warum Drupal verwenden?

 

Drupal ist flexibel, robust und bietet viele sofort einsatzbereite Funktionen, die die meisten Websites benötigen.

 

Ein Open Source und kostenloses Projekt

 

Das Drupal CMS ist eine kostenlose Open-Source-Software. Das Projekt stützt sich stark auf Prinzipien wie Zusammenarbeit, Innovation und Globalismus. Es wird unter der GNU General Public License (GPL) vertrieben und kann von jedem ohne Lizenzgebühren heruntergeladen werden.

 

Eine großartige Community

 

Der Erfolg von Drupal hängt eng mit seiner Community zusammen, die eine der größten Open-Source-Communities der Welt ist. Es besteht aus über einer Million leidenschaftlicher Entwickler, Designer, Trainer, Koordinatoren, Strategen, Redakteure und Unterstützer, die alle zusammenarbeiten. Es ist dieses gemeinsame Bekenntnis zum Open-Source-Geist, das das Drupal-Projekt vorantreibt.

 

Eine große Anzahl von Plugins und Erweiterungen

 

Menschen möchten auf große Mengen und verschiedene Erweiterungen (Plugins) zugreifen können. Und Drupal bietet eine große Auswahl an Erweiterungen, die als Module bezeichnet werden. Sie sollen Ihnen dabei helfen, ganz bestimmte Funktionen in Ihre Website zu integrieren.

 

Strenger technischer Support

 

Das Drupal-Projekt bietet zahlreiche Kommunikationskanäle zur Unterstützung seines CMS. Im Falle eines Problems können Sie die Community-Dokumentation, Foren und Drupal-Antworten auf Stack Exchange verwenden sowie den Slack- und IRC-Kanälen der Community beitreten. Im Fehlerfall können Sie ein Ticket direkt öffnen, um es zu melden.

 

Was ist Drupal Hosting?

 

Grundsätzlich kann jeder Webhosting-Plan, der Kompatibilität mit diesem CMS verspricht, als Drupal-Webhosting betrachtet werden. Um jedoch die besten Ergebnisse zu erzielen und die Funktionen und die Leistung von Drupal optimal zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, sich für ein für Drupal optimiertes Hosting zu entscheiden. Während das Drupal-Projekt den grundlegenden Rahmen für die Erstellung einer Website bietet, ist das Hosting das notwendige Element, um den Inhalt dieser Website online zu stellen und ihre gute Leistung zu gewährleisten.

 

Drupal kann auf gemeinsam genutzten, VPS-, dedizierten oder Cloud-Servern gehostet werden & hellip; Dies hängt stark von Ihrem Projekt und Ihrem Budget ab.

 

Die Mindestkonfiguration, die zum Hosten von Drupal erforderlich ist

 

Wenn Sie Version 7 von Drupal verwenden, muss Ihr Hosting mindestens mit Version 5.2 von PHP kompatibel sein. Drupal ist kompatibel mit MySQL-, SQLite- und PostgreSQL-Datenbanken. Unterstützung für Oracle- und Microsoft SQL Server-Datenbanken wird auch durch zusätzliche Module bereitgestellt.

 

Drupal kann auf Apache-, Nginx-, Microsoft IIS-Servern und jedem anderen Webserver installiert werden, der PHP-Unterstützung bietet.Mit Drupal 8 werden die Mindest-PHP-Spezifikationen auf PHP Version 7.2 mit einem Speicher von mindestens 64 MB aktualisiert. Der erforderliche Mindestspeicherplatz beträgt 100 MB.

 

Warum sollten Sie ein optimiertes Hosting für Drupal wählen?

 

Die gute Leistung einer Drupal-Site, die für ein Unternehmen oder eine Organisation erstellt wurde, ist für die Ergebnisse der Site von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grund ist es besser, sich für ein effizientes, robustes und sicheres Internet-Hosting zu entscheiden, das gute Unterstützung bietet.

 

Datensicherheit und SSL-Zertifikat

 

Drupal ist sicherer als die meisten anderen gängigen CMS (WordPress, Joomla und Magento). Er bleibt jedoch verwundbar. Im Allgemeinen reduziert die Verwendung einer aktuellen Version von Drupal und PHP die Sicherheitsrisiken erheblich.

 

Um die Sicherheit von Drupal zu erhöhen, ist es wichtig, zusätzliche Sicherheitsfunktionen zu integrieren, die häufig in Form von Sicherheitsmodulen verfügbar sind.

 

Das Hinzufügen eines SSL-Zertifikats wird ebenfalls empfohlen, um ein sicheres HTTPS-Browsing zu ermöglichen.

 

Ladegeschwindigkeit

 

Für die gute Positionierung von Websites in den Suchmaschinen und eine Benutzererfahrung, die mehr Umsatz generiert, ist die Ladegeschwindigkeit von entscheidender Bedeutung. Neben einem effizienten und gut optimierten Hosting, einschließlich effizienter Caching-Technologien, ist die Verwendung eines CDN sehr vorteilhaft. Aus diesem Grund bietet Drupal ein CDN-Modul und ein Tutorial, um diese Art von Service schnell und einfach in Ihre Site zu integrieren.

 

Serverleistung

 

Da Drupal-Websites häufig reich an Inhalten sind, spielt die Auswahl des Servers eine zentrale Rolle für die Leistung Ihrer Website. Tatsächlich reichen für Websites mit wenig Verkehr und wenig Inhalt verschiedene Optimierungen auf Serverebene aus, z. B. ein Cache-System oder die Verwendung eines CDN, um im Allgemeinen ein gutes und komfortables Surferlebnis zu bieten.

Bei größeren Websites muss der Server jedoch in der Lage sein, eine große Menge an Inhalten gleichzeitig und kontinuierlich für eine große Anzahl von Personen bereitzustellen. In solchen Situationen ist ein Server mit ausreichenden Prozessor-, Speicher- und Bandbreitenressourcen erforderlich, um auf alle Anforderungen ausgewogen und effizient zu reagieren.

 

Serververfügbarkeit (Uptime)

 

Wenn Ihre Website nicht mehr verfügbar ist, besteht die Gefahr, dass Sie das Vertrauen Ihrer Besucher verlieren oder sie verärgern. Für Ihr Unternehmen bedeutet dies auch einen Geldverlust und einen Schlag für Ihren Ruf.

 

Es ist daher wichtig sicherzustellen, dass Ihr Drupal-Hosting eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9% bietet, die durch eine Rückerstattungsklausel garantiert wird.

 

1-Klick Installation und Wartung

 

Wählen Sie eine Unterkunft mit der automatisierten Drupal-Installation mit einem Klick. Die Installation des CMS auf einem Drupal-Hosting-Plan können Sie oder Ihre Teammitglieder in wenigen Minuten durchführen.

 

Ebenso werden die Aufgaben zum Sichern und Verwalten des Drupal-Kernels oder seiner Module durch das Drush-Tool erleichtert, mit dem Sie viele Verwaltungs- und Wartungsaufgaben ausführen können.

 

Worauf sollte man beim Drupal-Hosting achten?

 

Drupal-Sites sind häufig für Unternehmen und Verwaltungen konzipiert. Drupal-Hosting muss vor allem zuverlässig sein. Es muss ein gutes Maß an Sicherheit, eine hervorragende Verfügbarkeit sowie alle Funktionen bieten, die für eine professionelle Verwaltung des Hostings erforderlich sind.

 

Die einfache Verwaltung, Installation und Aktualisierung

 

Der Zugriff auf Administrations- und Installationsfunktionen muss einfach und dokumentiert sein. Ebenso muss ein Dateibrowser zur Verfügung gestellt werden, um die Verwaltung von Modulen und Updates zu erleichtern. Wenn Sie mit diesen Aufgaben nicht vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, Sie an einen Host zu verweisen, der einen verwalteten Dienst anbietet.

 

Infrastruktur und Datensicherheit

 

Ihre Daten und die Daten Ihrer Kunden sind von unschätzbarem Wert. Wir empfehlen Ihnen daher, sich für einen Host zu entscheiden, der für sein Engagement für die Datensicherheit bekannt ist.Ihr Hosting muss daher die Installation von SSL-Zertifikaten unterstützen und alle in Drupal integrierten Sicherheitsfunktionen unterstützen können.

 

Es muss auch Informationen (auch nur teilweise) über das Sicherheitsniveau seiner Rechenzentren bereitstellen, insbesondere über das Niveau der TIER-Zertifizierung. Idealerweise sollte es Ihnen auch redundante Backups sowie gute Firewalls, Antiviren- und Antimalwaremöglichkeiten bieten können.

 

Die Effizienz und Verfügbarkeit des technischen Supports

 

Wenn Sie eine stark frequentierte Site betreiben und ein technisches Problem auftritt, läuft die Zeit davon. Jede Sekunde, die vor der Lösung vergeht, hat möglicherweise katastrophale Auswirkungen. Aus diesem Grund wird empfohlen, sich an Hosts zu wenden, die reaktionsschnellen Support bieten und rund um die Uhr verfügbar sind.

 

Wenn Sie Ihre Wahl treffen, sollten Sie Support-Teams mit den kürzesten Antwort- und Lösungszeiten bevorzugen.

 

Art der Lagerung und verfügbarer Platz

 

Für eine Site mit vielen Informationen und Inhalten ist die Speicherleistung von entscheidender Bedeutung. Ihr Hosting sollte SSD-Speicher anbieten, da dieser Speichertyp die beste Leistung in Bezug auf Lese- und Schreibzeiten und damit Seitenladezeiten bietet.

 

Der verfügbare Speicherplatz hängt von Ihrem Projekt, seinem Typ und der Menge des Inhalts ab. Viele Webhoster bieten unbegrenzte Speicherangebote an, aber denken Sie daran, dass es nichts wirklich Unbegrenztes gibt. Sie müssen daher die Nutzungsbedingungen sorgfältig studieren, um die tatsächlichen Einschränkungen zu kennen und Missverständnisse zu vermeiden.

 

Unbeschränkte Bandbreite

 

Viele Webhosts bieten unbegrenzte Bandbreite, es können jedoch einige Einschränkungen gelten. Einige Webhosts wenden weiterhin monatliche Kontingente für die Bandbreite an. Wenn Sie sich für diesen Host-Typ entscheiden, müssen Sie sich im Voraus über die Möglichkeit einer Erhöhung Ihres monatlichen Kontingents informieren und informieren. Wenn ja, zu welchen Kosten ist diese Erhöhung möglich?

 

Das Qualitäts- / Preisverhältnis des Dienstes

 

Alles hat seinen Preis. Die Qualität und Effizienz Ihrer Unterkunft hängt also im Allgemeinen eng mit dem Preis dieser Unterkunft zusammen.

 

Für das Hosting einer Drupal-Site für den professionellen Gebrauch ist es vorzuziehen, Premium-Shared-Hosting-Lösungen oder Hosting auf einem VPS-, dedizierten oder sogar Cloud-Server zu verwenden.

 

Die Kosten Ihres Hostings werden von Ihren Vorlieben für Sicherheit, Leistung, Speicher, Bandbreite sowie den verschiedenen zusätzlichen Funktionen beeinflusst, die Sie möglicherweise benötigen.

 

Die verschiedenen Arten von Drupal-Hosting

 

Drupal-Hosting-Lösungen sind sehr vielfältig. Abhängig von der Größe und den Zielen Ihres Projekts können Sie aus den verschiedenen Arten von Drupal-Hosting auswählen, die Lösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

 

Geteiltes Drupal-Hosting

 

Shared Hosting Drupal: Mit Ausnahme kleiner Projekte wird die Installation einer Drupal-Site auf Shared Hosting nicht empfohlen. Dies liegt daran, dass die Leistung von Shared Hosting nicht immer ausreicht, um eine gute Benutzererfahrung zu erzielen, insbesondere bei Spitzenverkehr.

 

Darüber hinaus ist Drupal sehr speicherintensiv, sodass Sie häufig von Problemen mit dem PHP-Speicherlimit betroffen sind.

 

Einige Shared Hosting-Anbieter bieten jedoch Lösungen an, die wirklich für Drupal optimiert sind, oder in anderen Fällen die Möglichkeit, mehr Speicher und andere Ressourcen zuzuweisen.

 

Drupal VPS Hosting

 

Drupal-Hosting auf einem VPS-Server für eine professionelle Site oder ein Projekt, das Sie entwickeln möchten, ist aufgrund der angebotenen Leistung und der Möglichkeiten für die Weiterentwicklung des Hostings eine der besten verfügbaren Optionen.

 

In der Tat ermöglichen die meisten Hosting-Anbieter den internen (oft kostenlosen) Wechsel von einem Hosting-Plan zu einem anderen effizienter.

 

Darüber hinaus haben Sie mit einem VPS-Server eine bessere Kontrolle über Ihr Hosting sowie die Möglichkeit, Module einfacher zu aktualisieren oder zu installieren.

 

Engagiertes Drupal-Hosting

 

Dedicated Drupal Hosting: Wenn Sie sich Sorgen über die negativen Aspekte der gemeinsamen Nutzung von Ressourcen auf einem VPS-Server machen, können Sie einen dedizierten Server mieten. Alle Ressourcen dieses Servers werden für Ihre Drupal-Installation reserviert. Sie können dann den Server und Ihre Drupal-Konfiguration nach Belieben anpassen, um alle verfügbaren Ressourcen optimal zu nutzen.

 

Wenn Sie Ihren Server nicht selbst verwalten und warten möchten, können Sie sich für einen Host entscheiden, der Outsourcing-Services anbietet. Auf diese Weise können Sie sich ausschließlich auf die Verwaltung Ihrer Website konzentrieren.

 

Drupal Cloud Hosting

 

Die Cloud ist eine ideale Alternative für diejenigen, die die Vorteile von dediziertem Hosting zu einem erschwinglichen Preis in der Nähe von VPS-Servern suchen. Wenn Sie sich für einen Cloud-Server entscheiden, können Sie Ihre Drupal-Site auf einem vollständig isolierten virtuellen Server mit eigenen Prozessor- und Speicherressourcen installieren. Es ist eine sehr skalierbare Form des Hostings, mit der Sie sich sehr schnell an Änderungen auf einer Website anpassen können.

 

Die Vorteile in Bezug auf Leistung und Verfügbarkeit von Cloud-Servern machen sie zu den bevorzugten Lösungen für jedes Drupal-Site-Hosting mit hohem Datenverkehr.


Was ist mit kostenlosem Drupal-Hosting?

 

Wenn Sie sich für kostenloses Drupal-Hosting entscheiden, können Sie das CMS nur testen und sich mit seiner Benutzeroberfläche vertraut machen. Und selbst in diesem Fall empfehlen wir Ihnen, sich für die Installation eines lokalen Servers (Xampp, Laragon usw.) zu entscheiden, der eine viel bessere Leistung sowie eine bessere Benutzererfahrung bietet.

 

Wenn wir die oben genannten Einschränkungen für das gemeinsame Drupal-Hosting berücksichtigen, scheint es klar zu sein, dass das kostenlose Drupal-Hosting nicht in der Lage ist, die für das ordnungsgemäße Funktionieren dieses CMS erforderlichen Ressourcen bereitzustellen.

 

Fazit

 

Die Wahl des besten Hostings für Drupal ist nicht einfach, da viele Faktoren eine Rolle spielen. Die besten Optionen bleiben die Hosting-Lösungen, die wirklich für Drupal optimiert sind. Obwohl die Installation von Drupal auf Shared Hosting von vielen Hosts angeboten wird, ist es im Allgemeinen besser, diese Art von Lösung zu vermeiden. Einige Webhosts bieten jedoch genügend Ressourcen und Funktionen, um ein Drupal-Projekt perfekt umzusetzen.

 

Für das professionelle Hosting von Websites mit hohem Datenaufkommen ist es ratsam, auf Premium-Pakete oder Hosting auf VPS-, dedizierten oder Cloud-Servern umzusteigen. Mit einer Vorliebe für die Cloud aufgrund ihres hervorragenden Verhältnisses von Qualität, Leistung und Preis.