VPN

Ein VPN ist ein wichtiges Werkzeug, um Sie online sicher und privat zu halten. Ohne VPN kann Ihre Internetaktivität problemlos von anderen Personen überwacht und abgefangen werden. Dies umfasst Ihren Browserverlauf, heruntergeladene Dateien, Online-Banking-Daten und Kennwörter.
Den vollständigen Artikel finden Sie auf VPN ...

Filter anzeigen
Hosting-Filter
Host Me Host Filter

Betriebssystem

Festplattenplatz

RAM-Speicher

Festplattentyp

CPU-Kerne

Sortieren

Vertrauen Sie Pilot Nord VPN
Ergebnis - 8.8
Nord VPN Logo
Nord VPN

Nord VPN

NordVPN
$3.56 /Monatlich

Bewertungen 4024

Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Surfshark
Ergebnis - 8.6
Surfshark Logo
Surfshark

Surfshark

24-months
$1.99 /Monatlich

Bewertungen 4696

43 Gutscheine
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Pure VPN
Ergebnis - 9.6
Pure VPN Logo
Pure VPN

Reines VPN

5 Years Plan
$1.65 /Monatlich

Bewertungen 10124

Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Fastest VPN
Ergebnis - 7.8
Fastest VPN Logo
Fastest VPN

Schnellstes VPN

1 Year Plan
$2.49 /Monatlich

Bewertungen 208

25 Gutscheine
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Name Cheap
Ergebnis - 5
Name Cheap Logo
Name Cheap

Name billig

Namecheap VPN
$1.88 /Monatlich

Bewertungen 588

26 Gutscheine

Serverstandorte


Name Cheap Servers in PhoenixVereinigte Staaten Name Cheap Servers in MidlandsVereinigtes Königreich
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Planet Hoster
Ergebnis - 9.2
Planet Hoster Logo
Planet Hoster

Planet Hoster

1 month
$12.36 /Monatlich

Bewertungen 2807


Serverstandorte


Planet Hoster Servers in ParisFrankreich Planet Hoster Servers in MontrealKanada
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot hide.me
Ergebnis - 9
hide.me Logo
hide.me

Versteck mich

PREMIUM
$5.41 /Monatlich

Bewertungen 17

6 Gutscheine
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Windscribe
Ergebnis - 8.2
Windscribe Logo
Windscribe

Windscribe

VPN
$4.08 /Jährlich

Bewertungen 148

11 Gutscheine

Serverstandorte


Windscribe Servers in SwitzerlandSchweiz Windscribe Servers in RomaniaRumänien Windscribe Servers in NorwayNorwegen Windscribe Servers in NetherlandsNiederlande Windscribe Servers in CanadaKanada Windscribe Servers in GermanyDeutschland Windscribe Servers in FranceFrankreich Windscribe Servers in United KingdomVereinigtes Königreich Windscribe Servers in Hong KongHongkong Windscribe Servers in United StatesVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Trust.Zone
Ergebnis - 7.6
Trust.Zone Logo
Trust.Zone

Trust.Zone

2 Years
$2.49 /Monatlich

Bewertungen 2

Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Proton VPN
Ergebnis - 7.4
Proton VPN Logo
Proton VPN

Proton VPN

Basic
$4 /Monatlich

Bewertungen 34


Serverstandorte


Proton VPN Servers in IcelandIsland Proton VPN Servers in SwedenSchweden Proton VPN Servers in SwitzerlandSchweiz
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Server Craze
Ergebnis - 6.8
Server Craze Logo
Server Craze

Server Craze

VPN
$9.35 /Monatlich

Bewertungen 2


Serverstandorte


Server Craze Servers in Los AngelesVereinigte Staaten Server Craze Servers in SydneyAustralien Server Craze Servers in TorontoKanada Server Craze Servers in LondonVereinigtes Königreich Server Craze Servers in Frankfurt am MainDeutschland Server Craze Servers in ParisFrankreich Server Craze Servers in AmsterdamNiederlande Server Craze Servers in TokyoJapan Server Craze Servers in SingaporeSingapur
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Vypr VPN
Ergebnis - 6.4
Vypr VPN Logo
Vypr VPN

Vyprvpn

vyprvpn
$5 /Monatlich

Bewertungen 5

Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot Tunnel Bear
Ergebnis - 6
Tunnel Bear Logo
Tunnel Bear

Tunnelbär

1 Year
$4.99 /Monatlich

Bewertungen 49

2 Gutscheine
Vergleichen Sie
Vertrauen Sie Pilot OVPN
Ergebnis - 5.8
OVPN Logo
OVPN

OVPN

1 month
$11.23 /Monatlich

Bewertungen 5

8 Gutscheine

Serverstandorte


OVPN Servers in SwitzerlandSchweiz OVPN Servers in SwedenSchweden OVPN Servers in SpainSpanien OVPN Servers in SingaporeSingapur OVPN Servers in NorwayNorwegen OVPN Servers in GermanyDeutschland OVPN Servers in United KingdomVereinigtes Königreich OVPN Servers in FranceFrankreich OVPN Servers in FinlandFinnland OVPN Servers in DenmarkDänemark OVPN Servers in CanadaKanada OVPN Servers in NetherlandsNiederlande OVPN Servers in United StatesVereinigte Staaten
Vergleichen Sie
Ergebnis - 0
Bull Guard Logo
Bull Guard

Bull Guard

1-year plan
$6.88 /Monatlich

9 Gutscheine
Vergleichen Sie
Ergebnis - 0
Latin Coud Logo
Latin Coud

Lateinische Wolke

CLOUD VPN
$21 /Monatlich


Serverstandorte


Latin Coud Servers in SantiagoChile Latin Coud Servers in MiamiVereinigte Staaten Latin Coud Servers in Sao PauloBrasilien Latin Coud Servers in Buenos AiresArgentinien
Vergleichen Sie
Ergebnis - 0
kenceng-solusindo.net Logo
kenceng-solusindo.net

kenceng-solusindo.net

Cloud User Manager
$1.38 /Monatlich


Serverstandorte


kenceng-solusindo.net Servers in JakartaIndonesien kenceng-solusindo.net Servers in SingaporeSingapur
Vergleichen Sie

Virtual Private Network

 

Abkürzung für & ldquo;Virtuelles privates Netzwerk& rdquo;, VPN stellt eine sichere Verbindung zwischen Ihnen und dem Internet her. Dies gibt Ihnen eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre und Anonymität, so dass Sie:


  • Verstecken Sie Ihre Internetaktivität und Ihren Standort, damit Sie nicht verfolgt werden können (insbesondere in öffentlichen WIFI-Netzwerken).

  • Umgehen Sie die Online-Zensur und surfen Sie frei im Internet

  • Laden Sie Torrents sicher und anonym herunter, ohne an Geschwindigkeit zu verlieren

  • Entsperren Sie Streaming-Plattformen wie Netflix, Disney + und andere

     

Das mag entmutigend klingen, aber Sie müssen definitiv kein technischer Experte sein, um ein VPN zu verwenden.

 

Ein VPN ist ein wichtiges Werkzeug, um Sie online sicher und privat zu halten. Ohne VPN kann Ihre Internetaktivität problemlos von anderen Personen überwacht und abgefangen werden. Dies umfasst Ihren Browserverlauf, heruntergeladene Dateien, Online-Banking-Daten und Kennwörter.

 

Darüber hinaus können Sie anhand der IP (Internet Protocol) Ihres Geräts verfolgt werden. Ihre IP-Adresse kann Ihren tatsächlichen Standort anzeigen und verwendet werden, um Sie im realen Leben zu finden. Es ist dasselbe wie das Versenden von Postkarten per Post - jeder kann Ihre Nachricht lesen und Ihren Namen und Ihre Adresse herausfinden.

 

Wenn Sie jedoch eine Verbindung zu einem VPN herstellen, wird Ihre Internetaktivität verschlüsselt und Ihre IP-Adresse maskiert. Gleichzeitig kann niemand herausfinden, wer Sie sind, was Sie im Internet tun: weder der Internetanbieter noch Hacker oder Regierungsbehörden.

 

Anstelle von Postkarten senden Sie jetzt eine hochsichere private Nachricht, die nur Ihr Empfänger lesen kann. Die Adresse oder der Name des Absenders werden nirgendwo aufgeführt. Wenn jemand versucht, diese Informationen herauszufinden, sieht er nur einen Satz verschlüsselter Daten.

 

Auf einen Blick: So funktioniert VPN


  • Sie starten das VPN und stellen eine Verbindung zum Server her


  • Ihr Internetverkehr wird durch ein VPN verschlüsselt: Niemand kann jetzt Ihre Online-Aktivitäten überwachen - keine Regierungen, keine Werbetreibenden, keine Hacker.


  • Ihr verschlüsselter Datenverkehr wird an den VPN-Server gesendet, mit dem Sie verbunden sind.


  • Jetzt scheint der Ausgangspunkt Ihres Datenverkehrs der VPN-Server zu sein. Im Großen und Ganzen verbergen Sie auf diese Weise Ihre tatsächlichen Standortinformationen und ersetzen sie durch die Standortinformationen des VPN-Dienstes. Dies hilft Ihnen, Überwachung zu vermeiden und Internet-Zensur und Firewalls in Ihrem Heimatland zu umgehen.

 

Niemand wird wissen, dass Sie ein VPN verwenden. Die vom VPN bereitgestellte Verschlüsselung schützt Ihre persönlichen Daten, sodass Sie frei und anonym im Internet surfen können.

 

VPS

 

VPN-Vorteile: Vorteile der Verwendung eines VPN

 

Nachdem Sie eine Vorstellung davon haben, was ein VPN tut und wie es funktioniert, schauen wir uns an, wie es Ihnen helfen kann.

 

Entsperren Sie Netflix, BBC iPlayer, Amazon Prime Video und mehr

 

Wenn Sie in ein Land reisen würden, das keinen Zugang zu Ihren Lieblingssendungen hat, würden Sie sie trotzdem sehen wollen, oder? In einigen Ländern ist der Zugriff auf Plattformen wie Netflix, BBC iPlayer und YouTube gesperrt. Dies bedeutet, dass beim Versuch, auf die oben genannten Plattformen zuzugreifen, nur nervige Fehlermeldungen angezeigt werden.

Ein VPN kann Ihnen jedoch dabei helfen, Geoblocking zu umgehen und von überall auf der Welt zu beobachten, was Sie lieben. Einige Dienste (wie Netflix) haben diese Tricks kennengelernt und eine fortschrittliche VPN-Erkennungssoftware entwickelt, um den VPN-Zugriff zu blockieren. Aber es spielt auch keine Rolle! Sie müssen lediglich ein VPN auswählen, das Blockaden umgehen kann.

 

Die Möglichkeit, Spiele mit geobeschränktem Zugriff von überall auf der Welt zu spielen

 

Ist Ihnen jemals passiert, dass Sie ein Online-Spiel spielen möchten, aber feststellen, dass der Zugriff darauf gesperrt ist? Sie sind nicht allein: Dies ist ein Ärgernis, dem viele Spieler auf der ganzen Welt begegnet sind. Mit einem VPN können Sie jedoch Ihren Standort ändern und beliebige Spiele von überall auf der Welt spielen.

 

Sicheres Torrenting

 

Torrenting kann riskant sein, da Sie nicht immer sicher sein können, welche Dateien Sie herunterladen. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass Sie Probleme mit den Behörden bekommen, wenn Sie Dateien herunterladen oder hochladen, die Sie nicht sollten.

 

Ein VPN kann Sie schützen, indem es Ihre Identität verbirgt. VPN verhindert außerdem, dass Ihr ISP weiß, was Sie tun, und begrenzt Ihre Bandbreite. Einige VPNs verfügen sogar über dedizierte Torrenting-Server und zusätzliche Anti-Malware-Funktionen.

 

Mehr Privatsphäre und Anonymität online

 

Haben Sie jemals Ihre Bankdaten über das Internet an Freunde gesendet? Wie oft nutzen Sie öffentliche Wi-Fi-Netzwerke? In diesem Fall haben Sie möglicherweise eine Tür für Hacker offen gelassen, um Ihre persönlichen Daten zu speichern. Insbesondere, wenn Sie vertrauliche Informationen über einen öffentlichen WLAN-Hotspot senden.

 

Ein gutes VPN verwendet die fortschrittlichste Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen. Ein gutes VPN stellt außerdem sicher, dass die Websites, die Ihre Daten verarbeiten, nicht sehen, woher sie stammen, und bietet Ihnen ein Höchstmaß an Anonymität.

 

Zensur

 

In Dutzenden von Ländern auf der ganzen Welt werden Internetinhalte wegen Inkonsistenz mit bestimmten politischen oder religiösen Überzeugungen zensiert. Wenn Sie planen, in ein Land mit strenger Internet-Zensur (wie China) zu reisen, benötigen Sie ein VPN, um die Einschränkungen zu umgehen. Ohne sie wäre es fast unmöglich, Dinge so einfach wie das Durchsuchen von Google oder das Aktualisieren Ihres Facebook-Status zu tun. Ein VPN hilft Ihnen beim Zugriff auf Google oder Facebook und schützt Ihre Daten vor neugierigen Blicken.

 

Darüber hinaus können Sie ein VPN verwenden, um Firewalls zu umgehen, die häufig in Büro- und Bildungsnetzwerken zu finden sind.

 

Verbesserung der Internetverbindung und Geschwindigkeit

 

Manchmal kann Ihr ISP die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung absichtlich verlangsamen. Warum? Vielleicht, weil Sie festgestellt haben, dass Sie Torrenting betreiben, oder weil Sie ein bestimmtes Datenlimit überschritten haben. Einige ISPs verwenden diese Strategie, um Sie zum Kauf eines teureren Abonnements zu zwingen. Diese Vorgehensweise wird als Bandbreitendrosselung bezeichnet.

 

Mit einem VPN ist alles, was Sie tun, privat, sodass selbst Ihr ISP nicht sehen kann, was Sie tun. Dies bedeutet, dass die Bandbreite Ihrer Internetverbindung nicht begrenzt werden kann, sodass Sie möglicherweise sogar eine Geschwindigkeitssteigerung bemerken.

 

Geld sparen

 

Manchmal kann ein VPN Ihnen helfen, Geld zu sparen. Wie? Viele E-Commerce-Plattformen zeigen den Benutzern je nach Standort unterschiedliche Preise. Wenn Sie eine Verbindung zu einem Server in einem anderen Land herstellen, werden möglicherweise niedrigere Preise angezeigt. Wenn Ihnen beispielsweise die Kosten für die Buchung eines Fluges von den USA nach Großbritannien zu hoch erscheinen, versuchen Sie, eine Verbindung zu einem indischen Server herzustellen. Dies hilft Ihnen wahrscheinlich dabei, ein besseres Angebot zu finden.

 

Denken Sie daran, wenn Sie häufig reisen oder im Ausland entspannen möchten. Mit einem VPN können Sie viel bei Flugtickets, Mietwagen, Hausreservierungen und Online-Einkäufen sparen.

 

Nachteile von VPN: Nachteile der Verwendung eines VPN


  • Sie können Ihre Internetverbindung etwas verlangsamen. Ihre Daten müssen verschlüsselt und über einen VPN-Server umgeleitet werden, der sich möglicherweise in erheblicher Entfernung von Ihnen befindet. Dies führt zwangsläufig zu einem Geschwindigkeitsverlust. Sie können diesen Verlust jedoch erheblich reduzieren, indem Sie sich für einen superschnellen Service entscheiden


  • Einige Websites blockieren VPN. Einige Websites (wie Netflix) können Situationen sehr gut erkennen, wenn Sie ein VPN verwenden, und Sie dafür blockieren. Die besten VPNs auf dem Markt ersetzen jedoch schnell blockierte Server.


  • Die besten Dienstleistungen kosten Geld. Es gibt zwar kostenlose VPNs, aber wenn Sie diese verwenden, müssen Sie sich mit eingeschränkten Funktionen und Sicherheitsbedrohungen abfinden.


  • Ihr Dienst kann Ihre Daten protokollieren und speichern. Ihre Daten werden über die Server des VPN-Dienstes übertragen. Dies bedeutet, dass das Risiko besteht, dass dieser Dienst Ihre Daten speichert. Um dieses Risiko zu minimieren, stellen Sie sicher, dass Ihr VPN-Dienst einer No-Log-Richtlinie entspricht und in einem Land registriert ist, in dem gesetzlich kein staatlicher Zugriff auf Daten erforderlich ist. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen des von Ihnen ausgewählten VPN-Dienstes, um herauszufinden, wie Ihre Daten verarbeitet werden.


  • VPNs sind in einigen Ländern illegal. Sie können Probleme mit den Behörden bekommen, wenn Sie VPN in Ländern verwenden, in denen VPN illegal ist. Zu diesen Ländern gehören China, die Türkei und der Irak.


  • Sie teilen die IP-Adresse mit anderen Benutzern. Viele Benutzer stellen eine Verbindung zu jedem VPN-Server her, sodass Ihre IP-Adresse mit der anderer Personen übereinstimmt. Dies kann zu einem Problem werden, wenn sich jemand, der mit demselben Server verbunden ist wie Sie, unangemessen verhält: Die von Ihnen verwendete IP-Adresse wird möglicherweise von einigen Websites blockiert. Grundsätzlich können Sie für das Fehlverhalten der anderen Person bestraft werden. Dies kann jedoch vermieden werden, indem Sie einen VPN-Dienst auswählen, der dedizierte IP-Adressen bietet.


  • VPNs sind nicht für alle Geräte verfügbar. Es kann schwierig sein, Apps für ältere Geräte oder Geräte mit ungewöhnlichen Betriebssystemen zu finden.

 

Worauf Sie bei der Auswahl eines VPN achten sollten

 

Wenn Sie ein VPN abonnieren möchten, stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte Dienst Folgendes bietet:


  • Hohe Geschwindigkeiten

  • Starke Verschlüsselung und hochwertige Sicherheitsprotokolle

  • Vertrauenswürdige Datenschutzrichtlinie

  • Die Möglichkeit, auf geoblockte Inhalte zuzugreifen

  • Kompatibilität mit verschiedenen Geräten und Plattformen

  • Hervorragende Benutzererfahrung

  • Zuverlässiges Support-Team

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

High Speeds

 

Die Verwendung eines VPN kann Ihre Internetverbindung aufgrund der Verschlüsselung und Umleitung Ihrer Daten über den VPN-Server verlangsamen. Bei einigen VPNs ist der Geschwindigkeitsunterschied geringfügig, während andere zu erheblichen Geschwindigkeitsverlusten führen können. Im letzteren Fall ist ein VPN von geringem Nutzen. Wählen Sie daher einen Dienst mit unbegrenzter Bandbreite und vielen schnellen Servern.

 

Starke Verschlüsselung und hochwertige Sicherheitsprotokolle

 

Einer der Hauptgründe für die Verwendung eines VPN besteht darin, Ihre Internetverbindung so sicher wie möglich zu gestalten. Übersehen Sie daher keine Sicherheitsprobleme. Suchen Sie nach einem Dienst, der AES-256-Verschlüsselung nach Industriestandard bietet und hochsichere Protokolle wie OpenVPN und IKEv2 verwendet.

 

Trustworthy Privacy Policy

 

Es ist sehr wichtig, einen Dienst mit einer strengen No-Log-Richtlinie auszuwählen. Andernfalls speichert der von Ihnen verwendete VPN-Dienst möglicherweise Ihre Daten und kann sie unter bestimmten Umständen an Dritte wie Regierungsbeamte übertragen. Stellen Sie außerdem sicher, dass der von Ihnen ausgewählte Dienst außerhalb der Fünf / Neun / Vierzehn-Augen-Allianzen liegt (dies sind Gruppen von Ländern, die Informationen austauschen). Wenn Sie nicht sicher sind, wo Ihr ausgewähltes Unternehmen registriert ist, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

 

Zugriff auf geoblockte Inhalte

 

Ein großes Plus bei VPNs ist, dass Sie damit Zensur und geografische Einschränkungen umgehen können. In dieser Hinsicht sind jedoch nicht alle VPNs gleich. Wenn Sie ein VPN verwenden möchten, um auf eine bestimmte Site wie Netflix zuzugreifen oder die Firewall eines bestimmten Landes zu umgehen, führen Sie Ihre Recherchen durch und stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte VPN-Anbieter die gewünschten Funktionen bietet, bevor Sie sich anmelden. Sie können auch die kostenlose Testversion oder Geld-zurück-Garantie nutzen, um einen bestimmten VPN-Dienst zu testen.

 

Gleichzeitige Verbindung mehrerer Geräte und plattformübergreifende Kompatibilität

 

Sie möchten wahrscheinlich alle Ihre Geräte schützen. Suchen Sie daher nach einem VPN-Anbieter, der die Möglichkeit bietet, mehrere Geräte gleichzeitig zu verbinden. Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob das von Ihnen ausgewählte VPN mit allen Ihren Geräten kompatibel ist.

 

Hervorragende Benutzererfahrung

 

Verschwenden Sie kein Geld für einen langsamen, unzuverlässigen Service mit einer unverständlichen Oberfläche. Bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen, recherchieren Sie und stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte VPN-Anbieter von anderen Benutzern hoch bewertet wurde. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, ist das Lesen von Bewertungen.

 

Zuverlässige Kundenbetreuung

 

Sie müssen sicher sein, dass Sie im Falle von Schwierigkeiten schnell damit umgehen können. Suchen Sie nach einem VPN-Anbieter, der rund um die Uhr Live-Chat- und E-Mail-Support bietet. Es ist von Vorteil, wenn Sie im Falle eines Problems den Support anrufen können.

 

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Wenn Sie für eine Dienstleistung bezahlen, müssen Sie sicher sein, dass sie das Geld wert ist. Dies bedeutet überhaupt nicht, dass Sie die billigste Option auswählen müssen. Suchen Sie nach einem Service, der alle oben genannten Funktionen zu angemessenen Kosten bietet.

 

So wählen Sie ein gutes VPN aus

 

Wie wählen Sie das beste VPN aus? Die Antwort hängt von dem Zweck ab, für den Sie ein VPN benötigen. Schauen Sie sich die folgenden Punkte an und wählen Sie aus, welche Ihren Anforderungen am besten entspricht.


  • Zugriff auf geoblockte Inhalte

  • Gewährleistung von Vertraulichkeit und Anonymität (insbesondere bei Verwendung öffentlicher Netzwerke)

  • Safe torrenting

  • Zensur umgehen

     

Wenn Sie wissen möchten, ob ein VPN-Dienst eine bestimmte Funktion bietet, z. B. einen Kill-Schalter oder eine App für Ihr Smart TV, besuchen Sie den VPN-Anbieter, an dem Sie interessiert sind. In der Regel verfügt jeder VPN-Dienst über einen Abschnitt, in dem alle verfügbaren Funktionen und Funktionen aufgeführt sind Ein Abschnitt mit allen verfügbaren Anwendungen.

 

Zugriff auf geoblockte Inhalte

 

Wenn Sie auf Inhalte zugreifen möchten, die in Ihrem Land blockiert sind (z. B. Netflix-Sendungen), benötigen Sie ein VPN, um Ihren tatsächlichen Standort zu verbergen.


  • Geschwindigkeit: Sie können Bewertungen lesen, um die Durchschnittsgeschwindigkeiten verschiedener VPNs herauszufinden, oder einfach ein VPN mit den (bestätigten) höchsten Geschwindigkeiten testen, um festzustellen, ob es für Sie richtig ist.


  • Zugänglichkeit von geoblockten Inhalten: Woher weiß ich, auf welche Streaming-Sites ein VPN Zugriff bieten kann? Sie können beispielsweise Bewertungen der besten VPNs lesen, um Informationen über deren Zugriff auf beliebte Inhaltsseiten wie Netflix und BBC iPlayer zu erhalten. Einige Top-VPNs veröffentlichen eine Liste von Websites, die Geoblöcke umgehen, direkt auf ihrer Websiteseite, sodass Sie leicht sehen können, ob Sie auf Ihre bevorzugten Inhalte zugreifen können.


  • Serverstandorte: Wenn Sie Anime aus dem japanischen Netflix-Verzeichnis ansehen möchten, benötigen Sie einen VPN-Dienst mit Servern in Japan. Für den Zugriff auf BBC iPlayer benötigen Sie ein VPN mit Servern in Großbritannien. Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte VPN-Dienst Server an allen von Ihnen benötigten Standorten enthält. Eine Liste der Serverstandorte finden Sie normalerweise auf der Website des VPN-Anbieters.


  • Gerätekompatibilität: Überprüfen Sie den VPN-Dienst Ihrer Wahl für alle Ihre Geräte, einschließlich Smart-TVs und Streaming-Geräte.

 

Gewährleistung von Vertraulichkeit und Anonymität (insbesondere bei Verwendung öffentlicher Netzwerke)


  • Öffentliches WLANNetzwerke sind bekannt dafür, dass sie unsicher sind. Verwenden Sie daher am besten immer ein VPN, um Ihre Daten bei der Verbindung zu schützen. Dieser Abschnitt ist auch nützlich, wenn Sie stets ein Höchstmaß an Anonymität gewährleisten möchten.


  • Ultra starke Verschlüsselung: Ihr VPN sollte über eine militärische Verschlüsselung verfügen - AES-256, die sicherste in der Branche. Dies schützt Ihre Daten vor Hackern.


  • Zuverlässige Protokolle: Stellen Sie sicher, dass der ausgewählte VPN-Dienst OpenVPN oder IKEv2 verwendet. Dies sind die zuverlässigsten verfügbaren Protokolle. Ihre Verwendung garantiert die Vertraulichkeit Ihrer Daten.


  • DNS-Leckschutz: Manchmal führen Softwareprobleme dazu, dass Ihre IP-Adresse auch bei Verwendung eines VPN sichtbar ist. Dies ist nicht das, was Sie wollen, wenn Sie sich mit dem öffentlichen Netzwerk verbinden! Also was kannst du tun?


  • Internet-Knockout-Funktion: Diese Funktion trennt Sie vom Internet, wenn die VPN-Verbindung fehlschlägt. Dies ist wichtig, da dadurch sichergestellt wird, dass niemand im selben Netzwerk wie Sie jemals Zugriff auf Ihre Daten erhält. Nicht alle VPN-Dienste bieten einen Kill-Switch. Dies sollte bei der Auswahl eines Anbieters berücksichtigt werden.

 

Sicheres Torrenting

 

Torrenting birgt Risiken: Malware kann Zugriff auf Ihr Gerät erhalten, und Sie können Probleme mit den Behörden bekommen, wenn Sie etwas herunterladen, das Sie nicht sollten. Ein gutes VPN schützt Sie vor beiden Bedrohungen.


  • Ultra starke Verschlüsselung: Wenn Sie möchten, dass Ihre Aktionen so privat wie möglich sind, benötigen Sie ein VPN mit militärischer Verschlüsselung - AES-256.

  • Geschwindigkeit: Eine schnelle Verbindung ist wichtig für das Torrenting. Stellen Sie daher sicher, dass auf der Site Ihres VPN-Anbieters "Unbegrenzte Bandbreite" als Vorteil aufgeführt ist. Es ist auch hilfreich, die Bewertungen zu lesen, um herauszufinden, wie schnell die Server des ausgewählten VPN-Servers sind.


  • P2P-Unterstützung: Einige VPN-Anbieter begrenzen Ihre Bandbreite, wenn sie feststellen, dass Sie Torrenting betreiben. Aus diesem Grund sollten Sie immer auf der Website von VPN-Dienstanbietern nach Informationen suchen, ob diese P2P unterstützen. Einige VPN-Anbieter haben nichts gegen Torrenting und bieten sogar dedizierte P2P-Server an.


  • Anti-Malware: Einige VPNs bieten zusätzliche Funktionen, um Sie vor Malware zu schützen.


  • Zuverlässige Protokolle: Wie oben erwähnt, sollten Sie sicherstellen, dass der von Ihnen ausgewählte VPN-Dienst OpenVPN oder IKEv2 verwendet. In diesem Fall wird niemand wissen, dass Sie mit Torrents arbeiten.


  • Internet-Knockout-Funktion: Diese Funktion trennt Sie im Falle eines VPN-Verbindungsfehlers vom Internet, sodass Ihre Aktivitäten niemals veröffentlicht werden. Wenn Sie sich Sorgen über mögliche Probleme mit den Behörden machen, ist diese Funktion ein Muss.

 

Bypass Censorship

 

Ein VPN kann Ihnen helfen, die Zensur bei der Arbeit, an der Universität oder sogar in Ländern zu umgehen, in denen der Internetzugang stark eingeschränkt ist. Die Verwendung von VPN ist in einigen Ländern illegal. Denken Sie daran und riskieren Sie nicht Ihre Sicherheit.


  • Ultra starke Verschlüsselung: Ihr VPN muss über eine militärische Verschlüsselung verfügen - AES-256. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sich in einem Land befinden, in dem die Verwendung eines VPN illegal ist - Sie möchten auf keinen Fall auf frischer Tat ertappt werden.

     

  • Fähigkeit, die Zensur zu umgehen: Bei den meisten Diensten ist es nicht schwierig, die Einschränkungen des Internetzugangs an Ihrem Arbeitsplatz zu umgehen. Eine andere Sache ist es, die Große Firewall Chinas zu umgehen. Wenn Sie eine Reise in ein stark zensiertes Land planen, wählen Sie Dienste, die dort garantiert funktionieren.


  • Zuverlässige Protokolle: Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen ausgewählte VPN-Dienst das OpenVPN- oder IKEv2-Protokoll verwendet. Dies ist wiederum am relevantesten für Länder, in denen Sie möglicherweise Probleme mit einem VPN haben.

 

Kostenloses VPN gegen bezahltes VPN: Ist es das Geld wert?

 

Es gibt viele kostenlose VPNs, und Sie könnten aus finanziellen Gründen versucht sein, eines zu verwenden. Einige der kostenlosen VPNs sind sehr zuverlässig, können Ihre Daten privat halten und eignen sich gut für das regelmäßige Surfen im Internet.

 

Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich für die Verwendung von kostenlosen VPNs entscheiden. Erstens haben kostenlose VPNs in der Regel niedrige Geschwindigkeiten und Datenlimits von 2 GB pro Monat. Dies bedeutet, dass Sie sie wahrscheinlich nicht für andere Zwecke als das normale Durchsuchen von Seiten verwenden können. Wenn etwas schief geht, können Sie den Kundendienst nicht kontaktieren. Einige kostenlose VPN-Anbieter verwenden schwache Protokolle (wie PPTP) mit vielen Sicherheitslücken.

 

Und das ist noch nicht alles. Einige kostenlose VPN-Dienste verwenden möglicherweise graue Schemata, um Spenden für die Bereitstellung ihrer Dienste zu sammeln. Kostenlose VPNs können Ihnen ständig unerwünschte, nervige Anzeigen zeigen, Sie zum Herunterladen von Malware verleiten oder sogar Ihre Daten sammeln und verkaufen.

 

Erste Schritte: Einrichten von VPN auf verschiedenen Geräten (Schritt-für-Schritt-Anleitungen)

 

VPNs bemühen sich normalerweise, die Einrichtung ihrer Anwendungen so einfach wie möglich zu gestalten. Machen Sie sich also keine Sorgen: Der Einstieg in ein VPN ist einfach! Im Folgenden finden Sie einige einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen Sie auf allen Ihren Lieblingsgeräten ein VPN einrichten können.


  • Computer / Laptops

  • Smartphones

  • Smart-TVs

  • Router

 

Bitte beachten Sie, dass die Schritte, die Sie ausführen müssen, je nach ausgewähltem VPN-Dienst und verwendetem Betriebssystem von den folgenden abweichen können. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, überprüfen Sie die Anweisungen auf der Website des von Ihnen ausgewählten VPN-Dienstes.

 

3 einfache Schritte zum Installieren von VPN auf Windows-, Mac OS- und Linux-Geräten

 

Viele VPNs bieten Apps für Windows, MacOS und sogar Linux an. Der Installationsprozess ist für alle Betriebssysteme gleich:

Laden Sie VPN herunter und installieren Sie es. Starten Sie nach Abschluss der Installation die VPN-Anwendung und stellen Sie eine Verbindung zum Server in dem Land Ihrer Wahl her. Das ist alles! Jetzt können Sie das Internet frei und sicher nutzen.

 

Kurzanleitung: So richten Sie ein VPN auf Ihrem Android- oder iOS-Telefon ein

 

Nahezu jedes VPN bietet dedizierte Apps für Android- und iOS-Geräte. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um VPN auf Ihrem Telefon zu installieren:

Laden Sie die VPN-App aus dem App Store herunter. Öffnen Sie die VPN-App, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und tippen Sie auf den Serverstandort, um eine Verbindung herzustellen. Alles ist bereit! VPN schützt jetzt Ihr Smartphone.

 

Smart-TVs

 

Für die meisten Smart-TVs auf dem Markt gibt es keine VPN-Anwendungen. Wenn Sie ein VPN mit Ihrem Smart TV verwenden möchten, müssen Sie zuerst die VPN-Router-App installieren (Anweisungen dazu finden Sie weiter unten). Schließen Sie danach Ihr Smart TV an den Router an und es wird automatisch eine Verbindung zum Remote-VPN-Server hergestellt.

Wenn auf Ihrem Smart TV Android ausgeführt wird, können Sie die VPN-App für Android TV verwenden. Dies erspart Ihnen den Aufwand, eine Verbindung über einen Router herzustellen.

 

Router

 

Die meisten Menschen verwenden VPNs auf ausgewählten Geräten wie Laptops oder Smart-TVs. Sie können jedoch auch eine VPN-App auf Ihrem Router installieren, um alle mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbundenen Geräte zu schützen. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie keine VPN-Apps auf separaten Geräten installieren, es sei denn, Sie verwenden sie natürlich außerhalb Ihres Zuhauses.

 

Bevor Sie einen VPN-Dienst abonnieren, besuchen Sie die Website des Dienstes und stellen Sie sicher, dass seine App mit Ihrem Router kompatibel ist.

 

Der Installationsprozess hängt vom Modell Ihres Routers und dem ausgewählten VPN-Dienst ab, sieht jedoch normalerweise folgendermaßen aus:


  • Laden Sie die VPN-Firmware herunter.

  • Schließen Sie Ihren Router an eine Steckdose und das Internet an.

  • Schließen Sie Ihren Router an Ihren Computer an.

  • Gehen Sie zum Bedienfeld Ihres Routers.

  • Überlegen Sie sich einen Benutzernamen und ein Passwort.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Firmware aktualisieren.

  • Laden Sie die Firmware herunter, die Sie gerade heruntergeladen haben, um mit dem VPN zu arbeiten.

  • Geben Sie den Aktivierungscode auf der VPN-Setup-Seite ein.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivieren".

 

Da die Methoden zum Einrichten von VPN auf Routern variieren können, lesen Sie unbedingt die Schritte auf Ihrer VPN-Service-Website.

 

VPN FAQ

 

 

Häufig gestellte Fragen zu VPN

 

Ist es legal, ein VPN zu verwenden?

 

In den meisten Fällen ist die Verwendung eines VPN völlig legal. In einigen Ländern mit starker Zensur (z. B. China, Türkei und Irak) sind sie jedoch verboten. Die Strafen für die Verwendung eines VPNs, wenn Sie auf frischer Tat ertappt werden, können sehr hoch sein. Denken Sie auf Reisen daran.

 

Sind VPNs wirklich sicher?

 

Es ist schwierig, eine eindeutige Antwort zu geben, da verschiedene Dienste unterschiedliche Funktionen bieten, um den Schutz zu gewährleisten. Die VPN-Sicherheit hängt von den vom Dienst verwendeten Technologien und Protokollen ab. Suchen Sie nach AES-256-verschlüsselten Diensten, die das OpenVPN- oder IKEv2-Protokoll verwenden und zusätzliche Funktionen (DNS-Leckschutz und Kill-Switch) für maximale Sicherheit bieten.

 

Die Standort- und Datenschutzrichtlinien des VPN-Anbieters wirken sich auch auf die Sicherheit aus. Wenn Sie den sichersten VPN-Dienst auswählen möchten, stellen Sie sicher, dass er sich außerhalb der Länder der Five / Nine / Fourteen Eyes Alliance befindet.

 

Welches VPN-Protokoll soll ich verwenden?

 

OpenVPN war schon immer die beliebteste Wahl, aber jetzt wechseln viele Leute zum neuen WireGuard-Protokoll. Letztendlich hängt die Wahl des VPN-Protokolls vom gewünschten Gleichgewicht zwischen Schutz und Geschwindigkeit sowie von Ihrem Gerät ab.

 

Bieten VPNs Anonymität bei der Online-Arbeit?

 

Während viele VPN-Dienstanbieter behaupten, beim Surfen im Internet vollständige Anonymität zu gewährleisten, bieten VPNs in Wahrheit Privatsphäre und nicht Anonymität. Der VPN-Dienst weist Ihnen eine neue IP-Adresse zu, die zu einem seiner Server an einem anderen Ort als Ihrem gehört. Der VPN-Dienstanbieter kann jedoch weiterhin die Daten zu den von Ihnen besuchten Seiten anzeigen.

 

Kein VPN-Server kann ohne Protokollierung ausgeführt werdenMit der Protokollierung kann der Server DNS-Anforderungen verarbeiten und Verbindungsprobleme beheben. Der Hauptunterschied hier ist, dass das Beste

 

VPNs führen keine Protokolle Ihrer persönlichen Daten. Dies bedeutet, dass selbst mit einer gerichtlichen Anordnung zum Austausch von Informationen über die von Ihnen besuchten Websites die besten VPNs dies nicht können. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich Ihr VPN-Dienst außerhalb der Länder der oben genannten Allianzen befindet.

 

Die Verwendung eines VPN bietet Ihnen zwar keine vollständige Anonymität, ist jedoch ein gutes Tool zur Erhöhung Ihrer Privatsphäre im Internet. Wenn Sie vollständige Anonymität wünschen, sollten Sie VPN und Tor gleichzeitig verwenden - ein offenes Netzwerk, das keine Informationen über Benutzer sammelt.

 

Verlangsamt ein VPN meine Internetgeschwindigkeit?

 

Ein VPN kann Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen, wenn Ihre Daten über den VPN-Server übertragen werden. Darüber hinaus verschlüsselt und entschlüsselt das VPN Ihre Daten, was ebenfalls Zeit in Anspruch nimmt.

Es ist anzumerken, dass die Verwendung unterschiedlicher VPNs mit unterschiedlichen Geschwindigkeitsverlusten verbunden ist. Dies muss bei der Auswahl eines VPN berücksichtigt werden.

 

Ihre Internetgeschwindigkeit hängt auch von dem von Ihnen ausgewählten Server ab. Je weiter der Server entfernt ist, desto langsamer ist normalerweise das Internet, da es länger dauert, bis die Daten auf den Server gelangen. Wenn Sie eine Verbindung zu einem Server in der Nähe herstellen, werden Sie den Unterschied in der Internetgeschwindigkeit kaum bemerken.

 

Benötige ich einen ISP, um VPN zu verwenden?

 

Das VPN bemerkt Ihren ISP nicht. Mit einem ISP können Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, während ein VPN Ihre Daten beim Surfen im Internet einfach schützt.

 

Kann ein VPN auf mehr als einem Gerät verwendet werden?

 

Ja. Die meisten VPNs bieten dedizierte Apps für verschiedene Arten von Geräten und Betriebssystemen.

Wenn Sie VPN auf mehreren Geräten verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass der VPN-Anbieter Ihrer Wahl die gleichzeitige Verbindung mehrerer Geräte zulässt und Apps für alle Geräte anbietet, auf denen Sie das VPN verwenden möchten.

 

Auf welchen Geräten kann ich VPN verwenden?

 

Es hängt alles vom VPN-Anbieter ab. Die meisten Premium-VPNs sind mit Apple-, Windows- und Android-Geräten kompatibel. Einige VPNs können auf Linux-Geräten, Smart-TVs und sogar Routern verwendet werden.

 

Kostenlose VPN-Dienste unterstützen normalerweise nur bestimmte Geräte. Um Enttäuschungen zu vermeiden, überprüfen Sie, welche Geräte von Ihrem VPN-Anbieter unterstützt werden, bevor Sie sich für einen Dienst anmelden oder einen Datentarif abonnieren.

 

Führen VPN-Dienste Protokolle?

 

Ja, die meisten VPNs speichern Benutzerdaten. Selbst wenn das VPN behauptet, "loglos" zu sein, müssen Sie die Datenschutzrichtlinien sorgfältig lesen. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die meisten VPNs die IP-Adresse, Informationen zur Bandbreitennutzung, Rechnungsinformationen und Sitzungszeiten speichern. Unabhängig davon speichern die besten VPNs keine identifizierenden Informationen. Dies bedeutet, dass Ihre Online-Aktivität, während Sie mit dem VPN verbunden sind, niemals mit Ihren persönlichen Daten verknüpft wird.

 

Sind VPNs für das Torrenting nützlich? Warum?

 

Es ist besser, mit P2P-Netzwerken über ein VPN zu arbeiten, da Sie nie genau wissen, was die heruntergeladenen Dateien enthalten und wer ihr Absender ist. Wenn Sie Dateien freigeben, die Sie nicht sollten, weiß Ihr ISP nicht, ob Sie ein VPN verwenden. Dies hilft Ihnen, eine Warnung, eine Geldstrafe oder sogar eine Gefängnisstrafe zu vermeiden.

 

Während viele wichtige VPNs P2P unterstützen, tun dies andere VPNs nicht. Stellen Sie bei der Auswahl eines VPN für das Torrenting sicher, dass es einer No-Log-Richtlinie entspricht, unbegrenzte Bandbreite bietet und schnelle Download-Geschwindigkeiten bietet.

 

Kann ich Netflix mit einem VPN ansehen?

 

Dies hängt vom ausgewählten VPN-Dienstanbieter ab. Obwohl Netflix in über 100 Ländern weltweit angesehen werden kann, variieren die verfügbaren Sendungen und Filme aufgrund von Lizenzvereinbarungen von Land zu Land. Ein gutes VPN kann jedoch helfen.

Netflix und andere Plattformen wie Hulu und BBC iPlayer beschränken den Zugriff auf Benutzer basierend auf ihrem Standort, den sie anhand ihrer IP-Adresse identifizieren. Um zu vermeiden, dass Netflix-Sendungen blockiert und angesehen werden, die nur in einem bestimmten Land verfügbar sind, müssen Sie lediglich eine Verbindung zu einem Server in diesem Land herstellen.

Netflix verbessert ständig seine Technologie, um Personen zu blockieren, die VPNs verwenden. Viele der besten VPNs bieten jedoch Informationen darüber, welcher ihrer Server Netflix-Blöcke umgehen kann.

 

Funktionieren VPNs unter Android?

 

Ja, solange der VPN-Anbieter Ihrer Wahl über eine dedizierte Android-App verfügt. Hüten Sie sich vor kostenlosen VPN-Apps für Android, da Untersuchungen zeigen, dass viele dieser Apps die Ursache für Benutzerinformationslecks oder Malware sind.

 

Funktionieren VPNs unter iOS?

 

Ja. Stellen Sie vor der Auswahl eines VPN sicher, dass es über eine dedizierte iOS-App verfügt und vertrauenswürdig ist. Alle gängigen VPNs verfügen über iOS-Apps.

 

Funktionieren VPNs unter Kodi?

 

Ja, VPNs können Ihnen dabei helfen, Ihre Privatsphäre beim Ansehen von Streams auf Kodi zu verbessern. VPNs können Ihnen auch dabei helfen, auf Inhalte zuzugreifen, auf die Sie aufgrund Ihres Standorts sonst nicht zugreifen könnten. Mit einem VPN können Sie Sendungen mithilfe von Add-Ons sicher ansehen, ohne sich über Bedrohungen durch Hacker und andere Dritte Gedanken machen zu müssen.

 

Wählen Sie für optimale Ergebnisse ein VPN, das P2P-Netzwerke unterstützt. Stellen Sie außerdem sicher, dass der von Ihnen ausgewählte Dienst Apps für die Geräte enthält, auf denen Sie Kodi verwenden möchten.

 

Funktionieren VPNs auf Smart-TVs?

 

Ja. Wenn Sie ein VPN auf Ihrem Smart TV verwenden möchten, rufen Sie einen VPN-Dienst auf, der über eine dedizierte App für Ihr Gerät verfügt. Einige VPN-Dienste bieten detaillierte Anweisungen zum manuellen Einrichten eines VPN auf Ihrem Smart TV, falls Sie keine funktionierende App finden.

 

Wie verwende ich TOR mit einem VPN?

 

Die Verwendung eines VPN mit dem Tor-Netzwerk ist der Schlüssel zur vollständigen Anonymität. Gehen Sie wie folgt vor, um ein VPN mit Tor zu verwenden:


  • Schalten Sie die VPN-Verbindung ein.

  • Öffnen Sie Ihren Tor-Browser.

 

Auf diese Weise können Sie Ihre Privatsphäre verbessern, aber auch Ihre Internetgeschwindigkeit verlangsamen. Wenn Sie große Dateien herunterladen möchten, kann dies zu Problemen führen. Daher ist die gleichzeitige Verwendung von VPN und Tor nur für sicheres Surfen, Streaming und Spielen geeignet.

 

Wann sollten Sie ein VPN verwenden?

 

Die wichtigsten Gründe für die Verwendung eines VPN sind:


  • Ausblenden von Daten über die von Dritten angezeigten Seiten

  • Datenverschlüsselung während der Online-Übertragung

  • Ausblenden des Speicherorts für den Zugriff auf geoblockte Inhalte

  • Gewährleistung der Sicherheit bei Verwendung öffentlicher WLAN-Hotspots

  • Zugang zu niedrigeren Preisen beim Online-Einkauf

  • Verwenden Sie ein VPN, wenn Sie mehr Online-Datenschutz, Anonymität und Sicherheit benötigen.

 

Wann sollten Sie kein VPN verwenden?

 

Es gibt keinen Grund, zu keinem Zeitpunkt ein VPN zu verwenden. Ein VPN schützt Sie vor Regierungen, ISPs, Anzeigen und sogar Hackern.

 

Wie unterscheiden sich VPNs von Proxyservern? Welches ist besser zu verwenden?

 

Proxies maskieren einfach Ihre IP-Adresse, während VPNs auch Ihre Daten verschlüsseln. Daher ist es besser, VPNs zu verwenden, da diese ein viel höheres Maß an Sicherheit bieten.

 

Kann ich verfolgt werden, wenn ich ein VPN verwende?

 

Dies hängt vom VPN ab. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man einen hochwertigen VPN-Anbieter identifiziert. Wenn Sie ein VPN mit schwachen Datenschutzbestimmungen heruntergeladen haben, können Sie trotzdem verfolgt werden, selbst wenn Sie über Tor verbunden sind oder erweiterte Funktionen (wie Multi-Hop oder versteckte Server) verwenden. Darüber hinaus sind Marketing-Slogans nicht immer glaubwürdig - viele & ldquo; logless & rdquo; VPNs erweisen sich in der Praxis als Dienste, die Benutzerdaten erfassen.

 

Wählen Sie ein VPN mit einer bewährten No-Log-Richtlinie und dem Ruf, die Privatsphäre der Benutzer zu schützen.

 

Ist es sicher, ein VPN für das Online-Banking zu verwenden?

 

Ja, ein VPN bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für das Online-Banking. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie auf Reisen oder über ein öffentliches WLAN-Netzwerk in einem Café, Hotel oder einer Bibliothek finanzielle Transaktionen durchführen müssen. Ein VPN verschlüsselt Ihren Datenverkehr und verbirgt Ihre IP-Adresse, bevor diese die Bank erreichen, sodass Ihre persönlichen Rechnungsinformationen immer vor der Überwachung durch Dritte (insbesondere Hacker) geschützt sind.

 

Was kostet ein VPN?

 

Mit einem Langzeitabonnement (2 Jahre oder länger) können Sie problemlos ein VPN für bis zu 2 USD pro Monat erwerben. Ein monatlicher Plan kostet ungefähr 10 USD, während ein 1-Jahres-Plan 6 USD pro Monat kostet. Der Preis sollte jedoch nicht der einzige Faktor bei der Auswahl eines Dienstes sein - Sie müssen auch die Qualität des VPN und seiner Funktionen berücksichtigen.

 

Soll ich ein VPN auf meinem Telefon verwenden?

 

Ja, das Verbinden eines VPN mit Ihrem Smartphone ist eine gute Idee, wenn Sie Ihre Online-Privatsphäre schätzen. Wie ein Desktop- / Laptop-Computer kann auch Ihr Telefon anfällig für Überwachung durch Dritte und Datenlecks sein. Leider gibt es eine große Anzahl von Apps, die Malware und Tracker enthalten, die speziell für die Verfolgung von Android- und iPhone-Benutzern entwickelt wurden.

Mit einem VPN können Sie Ihre persönlichen Daten schützen und verschlüsseln. Außerdem können Sie unzugängliche Websites (wenn Sie in einem zensierten Online-Land leben) und Streaming-Plattformen aus der ganzen Welt wie Netflix und Disney + entsperren.

Glossar gängiger VPN-Begriffe (um das Verständnis der Fachsprache zu erleichtern)

 

Die Five / Nine / Fourteen Eyes Alliances (5/9/14 Eyes) sind internationale Sicherheitsallianzen, deren Länder bei der Erhebung und dem Austausch umfangreicher Geheimdienstdaten zusammenarbeiten. Jeder VPN-Anbieter in einem Land, das Teil einer dieser Allianzen ist, kann Daten über Ihre Online-Aktivitäten aufzeichnen und austauschen.

 

Verschlüsselung- Konvertieren von Daten mithilfe eines Codes für eine sichere Übertragung.

 

Geoblockierter Inhalt- Inhalte, die in einigen Ländern blockiert sind, auf die jedoch über ein VPN zugegriffen werden kann.

 

IP-Adressleck- VPN-Absturz, bei dem Ihre IP-Adresse angezeigt wird. Ein ISP ist ein Unternehmen, das Sie bezahlen, um Ihnen einen Internetzugang zu ermöglichen.

 

Netzwerk- / Internet-Knockout-Funktionist eine VPN-Funktion, die Ihre Internetverbindung automatisch trennt, wenn sie unsicher wird. Diese Funktion stellt sicher, dass Ihre Daten immer verschlüsselt sind, und hilft, IP-Lecks zu vermeiden.

 

Protokolle- von Ihrem VPN-Dienst gespeicherte Daten über Sie und Ihre Online-Aktivitäten.

 

Multi-Hop: VPN-Funktion, die Ihre Internetverbindung über 2 VPN-Server (anstelle von 1) weiterleitet und die Verfolgung Ihres Geräts erschwert.

 

Proxy Server:ist ein Server, der als Vermittler zwischen Ihrem Gerät und dem Rest des Internets fungiert. Die Verwendung eines Proxyservers erhöht die Privatsphäre, da Sie nicht direkt mit anderen Servern interagieren. Dies bedeutet, dass Ihre IP-Adresse nicht sichtbar ist.

 

Router: ist ein Gerät, das Daten zwischen Computernetzwerken sendet. Ihr ISP stellt Ihnen normalerweise einen Router zur Verfügung, mit dem Sie auf das Internet zugreifen können.

 

TOR: ist eine Software, mit der Sie anonym online chatten können. Es sendet Ihre Daten über ein weltweites Netzwerk von Freiwilligen, was es für jeden sehr schwierig macht, festzustellen, woher die Daten stammen.

 

VPN App:ist ein Programm, das Sie auf Ihrem Gerät installieren, um eine Verbindung zu einem VPN-Server herzustellen.Das VPN-Protokoll ist eine Reihe von Prozessen, die von VPN-Anwendungen und VPN-Servern verwendet werden, um Daten sicher zu übertragen. Unterschiedliche Protokolle bieten unterschiedliche Sicherheitsstufen.

 

VPN-Server:ist ein Computer, der von Ihrem VPN-Dienst gesteuert wird und mit dem Sie über eine VPN-Anwendung eine Verbindung herstellen können. Ihre Daten werden über einen Server umgeleitet, wodurch Ihr tatsächlicher Standort und Ihre IP-Adresse ausgeblendet werden.

 

VPN-Dienst:ist ein Dienst, der die Sicherheit erhöht, indem er Ihren Internetverkehr verschlüsselt und Ihre IP-Adresse maskiert. Mit dem VPN-Dienst können Sie auch die Zensur umgehen und den Eindruck erwecken, dass Sie sich an einem anderen Ort befinden.